a

Klasse 1 ESD A

Studierende

Amport Fiona
Drogistin zu sein ist für mich jeden Tag eine Inspiration. Die Vielfältigkeit dieses Berufes fasziniert mich immer wieder. Die Möglichkeit, die Natur mit den Menschen zu verknüpfen und dadurch Beschwerden zu lindern oder zu heilen, ist einzigartig. Die ESD bietet mir die Möglichkeit, Wissen zu vertiefen und andere Bereiche der Drogeriebranche kennenzulernen.
Bührer Michelle
Für die ESD habe ich mich entschieden um mein bisheriges Wissen zu vertiefen. Ausserdem ist es mein Ziel, mich perönlich weiterzuentwickeln und an neuen Herrausforderungen zu wachsen. Dafür ist die ESD für mich der perfekte Ort.
Erni Laura
Gendre Mina
Kessler Julia
Ich bin an der ESD, damit ich alles dazulerne, um nach dem Abschluss eine Drogerie erfolgreich führen zu können. Ich freue mich darauf, Freundschaften zu knüpfen und neue Erfahrungen zu machen.
Lacher Sarina
Ich habe mich für die ESD entschieden um mein Fachwissen zu vertiefen und mich auch persönlich weiter zu entwickeln.
Limacher Jasmin
Linder Leonie
Marugg Arina
Ich habe mich für die ESD entschieden um mein Fachwissen zu vertiefen, aber ich habe es auch als Chance gesehen um mich persönlich weiter zu entwickeln. Mit dem Start zum Studium beginnt ein neuer, spannender und intensiver Lebensabschnitt, auf den ich mich freue. Mit dem Abschluss der ESD komme ich meinem Traum einer eigenen Drogerie in den Bünderbergen einen grossen Schritt näher.
Michellod Julie
Nicolet Elsa
Nyffeler Michelle
“The biggest adventure you can take is to live the life of your dreams.”- Darum starte ich mein neues Abenteuer an der ESD, um mich sowohl fachlich, als auch persönlich weiterentwickeln zu können.
Sasse Stella
Stricker Corsina
Wegmüller Ronja
Ich freue mich, in den kommenden zwei Jahren mein Wissen in den vielfältigen Drogeriebereichen vertiefen und erweitern zu dürfen. Zudem freue ich mich auf eine erlebnisreiche Zeit, bei welcher ich mich auch persönlich weiterentwickeln möchte.
Welz Melanie
Zeller Sandra
Für den zukünftigen Drogeriealltag möchte ich ein breites Fachwissen und viele Erfahrungen von der ESD mitnehmen.